Auftragsvergabe im Rahmen von Werkverträgen: Gewalterfahrungen von bisexuellen Frauen* in Intimpartner*innenschaften

 

  • Erhebung des Forschungsstandes zu Gewalterfahrungen von bisexuellen Frauen in den Intimpartner*innenschaften (IPV)
    1. Inhaltliche Beschreibung
      • Erstellen einer Bibliografie des Deutsch- und englischsprachiger Raums;
      • Erstellen von kurzen Zusammenfassungen der jeweiligen Fachliteratur (Erfassen der zentralen Aussagen)
    2. Zeitraum: Juli bis November 2020
    3. Veranschlagte Stunden: 80
    4. Stundensatz: 20€

 

  • Organisation eines Fachgesprächs mit Vertreter*innen von Selbstvertretungsorganisationen bisexueller Menschen und ggf. Forschenden zu häuslicher Gewalt
    1. Inhaltliche Beschreibung:
      • Max. 10 Personen aus SO und Forschenden
      • Honorarvergabe und Erstattung von RK der eingeladenen Personen
    2. Zeitraum: 25.11.2020
    3. Veranschlagte Stunden für die Organisation: 40
    4. Stundensatz: 15€

 

  • Erstellen einer Informationsbroschüre „Gewalt in Intimbeziehungen bisexueller Frauen*“
    1. Inhaltliche Beschreibung:
      • Die Informationsbroschüre soll nicht mehr als 10 Seiten umfassen und richtet sich an Fachkräfte von z.B. Frauenberatungsstellen
      • Beschreibung, was Bisexualität heute bedeutet, vermuteter Anteil bisexueller Menschen an der Bevölkerung; ebenso Anteil derjenigen, die bisexuell leben
      • Ausmaß und Schwere der Gewalterfahrungen in Intimbeziehungen bisexueller Menschen
      • Besonderheiten in der Beratungspraxis
      • Anlaufstellen
  1. Zeitrahmen: September bis November 20
  2. Veranschlagte Stunden: 80
  3. Stundensatz: 20€

Die Gewerke werden einzeln im Rahmen von Werkverträgen vergeben. Interessierte sollten erfahren sein in sozialwissenschaftlicher Forschung und der Organisation von Veranstaltungen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Broken Rainbow e.V.
Dr. Constance Ohms

Tel: 069 70794300

E-Mail: forschung@broken-rainbow.de